Serving the children of the world

Kiwanis Bad Schwartau, eMail: club@kiwanis-schwartau.de
  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

Der Charity-Ausschuss

Eine besondere Verantwortung kommt dem Charity‐Ausschuss zu. Er sorgt dafür, dass die Einnahmen aus unseren Benefiz Veranstaltungen und die Spenden von Bürgern und Firmen der Stadt und Region um Bad Schwartau nicht nur in voller Höhe, sondern auch für die richtigen gemeinnützigen oder wohltätigen Zwecke verwendet werden. Damit die Hilfe nicht nur unbürokratisch, sondern auch schnell ankommt, sind dabei ein paar einfache Regeln zu beachten:

 

Für die Übernahme einer Charity‐Aufgabe durch den Kiwanis‐Club ist zunächst ein Antrag an den Club erforderlich, der sowohl die geplante Aufgabe als auch den vorgesehenen Empfänger benennt und die Notwendigkeit bzw. Bedürftigkeit begründet. Dieser Antrag wird dann innerhalb des Clubs vom Charity‐Ausschuss bewertet und bei Übereinstimmung mit den Vergaberegeln auf dem nächsten Club‐Meeting zur Genehmigung vorgeschlagen. Je klarer der Antrag die beabsichtigte Maßnahme beschreibt , desto schneller kann auf einen Antrag reagiert und entschieden werden. Ist der Antrag dann genehmigt, setzt sich der Kiwanis‐Club mit dem Antragsteller in Verbindung – und los geht´s.

 

Wer kann Anträge stellen? Jeder, der eine Bedarfssituation erkennt, kann mit uns Kontakt aufnehmen: telefonisch, persönlich, per Mail oder über die Homepage. Hier ein paar typische Kriterien, die wir bei unseren Entscheidungen nach unserem Motto 'Serving the Children of the World' berücksichtigen:

 

  • Kommt es Kindern oder Jugendlichen zu Gute?
  • Fördert es die Gemeinschaft von Kindern und deren soziale Kompetenzen?
  • Fördert es die Entwicklung und Vielseitigkeit einzelner oder mehrerer Kinder?
  • Hilft es einzelnen bedürftigen Kindern, an der Gemeinschaft teilzunehmen?
  • Sind alternative, öffentliche Mittel bereits erschöpft oder nicht verfügbar?

Wenn Sie unsicher sind, ob der Club eine von Ihnen angedachte Idee unterstützt, dann fragen Sie uns einfach!